Menü

Login



HomeBlogFoto mit dem Weihnachtsmann - das 18. Gubener Adventskaledertürchen gibt es bei uns mit einem tollen Fotoshooting

Chef und Inhaber des einzigen Fotofachgeschäftes in Guben / Lausitz.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
16
Dez

Foto mit dem Weihnachtsmann - das 18. Gubener Adventskaledertürchen gibt es bei uns mit einem tollen Fotoshooting

Veröffentlicht von am in Kinder- und Babyfotos
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 585
  • 0 Kommentare
  • Drucken
  • Diesen Beitrag melden

Dein Foto mit dem Weihnachtsmann - für Jung und Alt!

Am Montag, 18.12.2017, von 15:00-18.00 Uhr kommt zu uns der Weihnachtsmann und jeder, der will kann sich mit ihm bei uns im Fotostudio fotografieren lassen.
Foto mit dem Weihnachtsmann: ein Bild im Format 10x15 ist inklusive, kostet 10,- €. Nur Montag, 15-18 Uhr zum 18. Gubener Adventskalendertürchen.
 
Wir sorgen für:
  • das richtige Licht
  • einen gut gelaunten Weihnachtsmann
  • einen Weihnachtsbaum
  • ein schickes Foto mit dem gut gelaunten Weihnachtsmann
  • ein kostenloses Bild im Format 10x15cm für Dich
  • viele tolle Geschenkideen rund um das Fotografieren

Kostenbeitrag: 10,- €

Bewerte diesen Beitrag:

Roger Hentzschel ist Inhaber von RINGFOTO.HENTZSCHELs.de, einem kleinen Foto- und Telekommunikationsfachgeschäft in Guben, direkt an der polnischen Grenze. Ein Familienbetrieb, wo man nicht nur top-Produkte aus Foto, Mobilfunk und Telekommunikation erhält sondern auch persönliche, kundenorientierte Beratung und immer ein offenes Ohr. Im angeschlossenen Fotostudio entstehen amtlich anerkannte Passbilder und wirkungsvolle Berwebundsfotos, ausdrucksstarke Portraits, Familienfotos und kreative, moderne Hochzeitsfotos.

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast
Gast Dienstag, 18 September 2018
Go to top